Kurzchronik Raketenartilleriebataillon-62

15.10.1959Aufstellung der 2. Batterie in Eschweiler mit 2 Raketenwerfern "Honest John"
1959 Verlegung nach Itzehoe, Hanseaten-Gallwitz-Kaserne
08.01.19601. Gefechtsstart auf dem Truppenübungsplatz Bergen-Hohne
01.04.1961Aufstellung des Artilleriebataillons-62
01.05.1963Umbenennung in Raketenartilleriebataillon-62
25.03.1964Verlegung aller Batterien nach Kellinghusen
20.10.1964Verlegung in die Kellinghusener Liliencron-Kaserne
01.04.1972Umgliederung des Bataillons
01.04.1972Umgliederung des Bataillons im Rahmen der Heeresstrukur 4
17.01.1980Aussonderung der letzten Raketenwerfer "Honest John" in Kellinghusen